AirTiger

Modulare Absauganlage für Staub, Feinstaub, Grobstaub, Späne, Schweißrauch, Rauch,

Farbnebel, Gase, Dämpfe und Gerüche


AirTiger

+ Arm-Modul (1-2 Arme)

» AirTiger mit Modul 1 (ATI-M01)

» Erklärung: siehe unten


AirTiger

+ Arm-Modul (1-2 Arme)

+ 40L Sammelbehälter

» AirTiger mit Modul 2 (ATI-M02)

» + Modul 6 (ATI-M06)

» Erklärung: siehe unten


AirTiger

+ Saugstativ

» AirTiger mit Modul 3 (ATI-M03)

» Erklärung: siehe unten


AirTiger

+ Abdeckplatte

» AirTiger mit Modul 4 (ATI-M04)

» Erklärung: siehe unten

 



AirTiger Absauganlage Highlights:

AirTiger Absauganlagen: kompakte und mobile Plug-&-Play-Absaugsysteme!

+ Made in Germany

+ Modulares Absauganlagensystem

+ Entwickelt für Industrie, Gewerbe und Handwerk

+ Kompakt, robust, mobil und transportabel

+ Mobil auf Rollen und hängend (Decke/Wand) einsetzbar

+ 2 Leistungsklassen wählbar (AirTiger 1600 / 2200)

+ Energieeffiziente EC-Motoren-Technologie

+ Einsatz als Hallenabsaugung (AT + Abdeckplatte)

+ Einsatz als Arbeitsplatzabsaugung (AT + Saugstativ)

+ Einsatz als Punktabsaugung mit Arm (AT + 1-2 Arme)

+ Einsatz mit Sammelbehälter (AT + Sammelbehälter)

+ Bis zu zwei Absaugarme gleichzeitig einsetzbar

+ Kompakte Absaugung im Umluftverfahren und am Arbeitsplatz mit Absaugarm(en) oder mit Saugstativ



AirTiger Technische Daten / Datenblatt:

  • Art.-Nr.: ATB-1600
  • Luftmengenleistung (freiblasend): 1.660 m3/Std. 
  • Lautstärke (3 m Abstand): 62 dBA 
  • Spannung: 230V / 50Hz 
  • Leistungsaufnahme: 170W / 0,8A 
  • Motorvariante: An/-Aus-Schalter 
  • Maximale Umgebungstemperatur Motor (°C): 50°C
  • Schutzklasse: IPX4 
  • Maße (HxBxT): 540 x 485 x 575 mm (Basisgerät), 575 x 485 x 540 mm (Basisgerät für Ausführung mit Absaugarm) 
  • Gewicht: 29 kg (je nach Filter/Modul unterschiedlich)
  • Art.-Nr: ATB-2200
  • Luftmengenleistung (freiblasend): 2.175 m3/Std.
  • Lautstärke (3 m Abstand): 46-72 dBA 
  • Spannung: 230V / 50Hz 
  • Leistungsaufnahme: 304W / 2,1A
  • Motorvariante: Stufenloser Regler
  • Maximale Umgebungstemperatur Motor (°C): 50°C
  • Schutzklasse: IPX4 
  • Maße (HxBxT): 540 x 485 x 575 mm (Basisgerät), 575 x 485 x 540 mm (Basisgerät für Ausführung mit Absaugarm)
  • Gewicht: 29 kg (je nach Filter/Modul unterschiedlich)

Download
AirTiger Datenblatt herunterladen
AirTiger 16.03.22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

AirTiger Filtersystem:

Plug-&-Play-Filtersystem mit bis zu 95% Abscheidegrad (F9)

✓ Filter Made in Germany

✓ Plug-&-Play-Filtersystem für jede Anwendung

✓ Geprüfte und genormte Filter (DIN/EN/ISO)

✓ Staub, Feinstaub, Trockenstaub, Späne

✓ Farbnebel, (Schweiß-)Rauch, Gase, Dämpfe, Gerüche

✓ Einfacher Filterwechsel für maximale Flexibilität

» Artikel-Nr. ATI-2013: G4-Vorfilter

» Artikel-Nr. ATI-2019: Alustrick-Vorfilter (Funkenfänger)

» Artikel-Nr. ATI-2025: G3-Farbnebelfilter

» Artikel-Nr. ATI-2002: F5-Feinstaubfilter

» Artikel-Nr. ATI-2016: F9-Feinstaubfilter (95% Abscheidegrad gem. EN 779:2012)

» Artikel-Nr. ATI-2006: Aktivkohlefilter (25mm)

» Artikel-Nr. ATI-2007: Aktivkohlefilter (75mm)



AirTiger Modul 4 (Basis Abdeckplatte):

AirTiger: Mobile Hallenabsaugung / Hallenluftreiniger im Umluftverfahren

Mit dem Modul 4 (Basis Abdeckplatte) stellt der AirTiger eine kompakte Absauganlage dar, die in zwei Motorleistungsklassen (1600 / 2200) ausgeliefert wird. Der AirTiger 1600 verfügt über einen Ein- und Ausschalter, während der leistungsstärkere AirTiger 2200 stufenlos regelbar ist. Der Industrieluftreiniger eignet sich bestens zur Reinigung der Luft in kleinen und mittleren Hallen für Staub, Feinstaub, trockene Partikel, Späne, Schweißrauch (inkl. Funkenfänger), Rauch, Farbnebel, Gase, Dämpfe oder Gerüche.

Die Absaugung reinigt die Raumluft, indem die belastete Luft im Umluftprinzip mehrfach stündlich umgewälzt und zuverlässig gefiltert wird. Alternativ lässt sich der AirTiger direkt am Arbeitsplatz platzieren, um die Luft vor Ort zu filtern. Sie können den AirTiger mobil auf Rollen oder hängend an der Decke bzw. Wand einsetzen.


» Artikel-Nr. ATI-M04: Basis Abdeckplatte mit Gitternetz


AirTiger Modul 3 (Saugstativ):

AirTiger: Absaugung mit flexiblem Saugstativ

Mit dem Modul 3 (Saugstativ) lässt sich der AirTiger mit wenigen Handgriffen in eine vollwertige Arbeitsplatzabsaugung umbauen. Dieses Modul besteht aus einer Anschlussplatte, einem höhenverstellbaren Stativ, einem 2 Meter langen Absaugschlauch (Ø 100 mm) und einem Ansaugtrichter inklusive Anschlusszubehör. Das Saugstativ kann flexibel am Arbeitsplatz oder an der Schadstoffquelle ausgerichtet werden, sodass entstehende Schadstoffe optimal erfasst werden. So werden (Schweiß-)Rauch, Staub, Farbnebel, Gase, Dämpfe und Gerüche abgesaugt, bevor sie sich im Raum ausbreiten können.

 


» Artikel-Nr. ATI-M03: Anschlussplatte für Saugstativ + Absaugschlauch 2 m Länge, Ø 100 mm, Ansaugtrichter, Anschlusszubehör


AirTiger Modul 3 (Saugstativ) & Modul 4 (Basis Abdeckplatte):

Maximale Flexibiltät mit dem AirTiger Plug-&-Play-System

  • Je nach Bedarf, können Sie den AirTiger beispielsweise als offen stehende Absaugung verwenden, die frei im Raum platziert wird.
  • Die Absaugung erfolgt direkt am Entstehungsort oder im Umluftprinzip.
  • » Artikel-Nr. ATI-M04: Basis Abdeckplatte mit Gitternetz

  • Zusätzlich kann man ein Übergangsstück (Ø100mm) für das AirTiger Saugstativ anbringen. So können Sie die Hallenabsaugung schnell in eine Arbeitsplatzabsaugung verwandeln.
  • » Artikel-Nr. ATI-M03: Anschlussplatte für Saugstativ + Absaugschlauch 2 m Länge, Ø 100 mm, Ansaugtrichter, Anschlusszubehör

  • Alternativ lässt sich am Lufteinlass mit wenigen Handgriffen ein individuell gefertigtes Übergangsstück montieren, an das Sie ein Rohr oder einen Luftschlauch anbringen können. Ebenso kann der Anschluss am Luftauslass frei nach Ihren Vorstellungen gefertigt werden.

AirTiger: Schneller Modul-Wechsel durch Spannverschlüsse

Das Modulsystem mit Spannverschlüssen ermöglicht den einfachen Umbau des AirTigers für verschiedene Module. Mit einem Basisgerät können Sie den AirTiger somit für diverse Anwendungen in Ihrem Betrieb nutzen!



AirTiger Modul 1 (1 Arm) & Modul 2 (2 Arme)

AirTiger: Punktabsaugung mit 1-2 Absaugarmen

Der AirTiger  lässt sich mit dem Modul 1 (1 Arm) und Modul 2 (2 Arme) in eine kompakte Punktabsaugung umfunktionieren. An der Absaughaube entsteht ein hoher Ansaugdruck, der zuverlässig schwebende Partikel erfasst. Die Absaugung kann mit bis zu 2 Absaugarmen ausgestattet werden. Die Punktabsaugung wird ebenfalls in 2 Motorklassen ausgeliefert (AirTiger 1600/2200). Der AirTiger 1600 ist mit einem Ein- und Ausschalter ausgestattet, während der AirTiger 2200 stufenlos regelbar und leistungsstärker ist. Der AirTiger mit Arm-Modul eignet sich für Staub, Feinstaub, trockene Partikel, Späne, Schweißrauch (inklusive Funkenfänger), Rauch, Farbnebel, Gase, Dämpfe oder Gerüche.


» Artikel-Nr. ATI-M01: Adapter für 1 Absaugarm, Anschlussplatte mit Öffnung 120 mm

» Artikel-Nr. ATI-M02: Adapter für 2 Absaugarme Anschlussplatte mit 2 Öffnungen je 120 mm
» Artikel-Nr. AM17001A: Verstellbarer Absaugarm, ca. 1,45 m Länge,120 mm, mit Ansaugtrichter

AirTiger mit Abausgarm-Modul: Flexible Plug-&-Play Punktabsaugung für jeden Bedarf

Mit dem neuartigen AirMex-Plug-&-Play System, lässt sich die Punktabsaugung schnell für verschiedene Anwendungen umbauen. Wenige Handgriffe genügen, um die Spannverschlüsse der Punktabsaugung zu öffnen und das Modul mit 1 oder 2 Ansaugöffnungen anzubringen. Die Variante mit 2 Absaugarmen eignet sich beispielsweise zur Absaugung von 2 Arbeitsplätzen gleichzeitig. Auch die flexiblen Absaugarme sind einzeln abnehmbar. So können Sie an der Öffnung der Absaugarmhalterungen (120 mm Ø) jederzeit einen Schlauch oder ein Rohr anbringen, z. B. wenn Sie die Punktabsaugung an eine Werkzeugmaschine anbringen möchten.


Flexible Absaugarme - Stabile Absaughauben

Während die 1,45 Meter langen Hartplastik-Absaugarme flexibel und frei beweglich sind, überzeugen die Edelstahl-Absaughauben durch eine robuste Bauweise. Die Trichterform erfasst zuverlässig schwebende Partikel in der Raumluft. Zusätzlich lässt sich der Ansaugdruck mit einer Verschlussklappe in der Absaughaube manuell reduzieren.



AirTiger Modul 6 (40L Sammelbehälter)

AirTiger mit 40 Liter Sammelbehälter für große Staubmengen, Grobstaub und Späne

Bei der Absaugung von großen Staubmengen, groben Stäuben oder Spänen empfiehlt sich die Verwendung des Moduls 6 (40L Sammelbehälter-Modul). Das AirTiger Basisgerät wird mit wenigen Handgriffen auf der einen Seite Sammelbehälter-Modules installiert, während die andere Seite mit dem Absaugarm-Modul 1 oder 2 ausgestattet werden kann. Die angesaugte Luft passiert das Sammelbehälter-Modul, wobei schwere Partikel und grobe Verunreinigungen (z. B. Grobstaub, Späne) in die 40 Liter Auffangwanne fallen. Leichtes Material (z. B. Feinstaub) steigt durch den erzeugten Unterdruck im Sammelbehälter auf und passiert das intelligente Filtersystem im AirTiger Basisgerät. Am Luftauslass des AirTigers wird die gereinigte Luft in den Raum abgegeben oder per Abluftsystem abgeführt. Die 40L Auffangwanne kann zur Entsorgung oder Wiederverwendung des gesammelten Materials aus dem Sammelbehälter-Modul entnommen werden. Der AirTiger und das Absaugarm-Modul können schnell und einfach vom darunter befindlichen Sammelbehälter-Modul abgeschnallt werden, wenn der Sammelbehälter für den Absaugprozess nicht benötigt wird.


» Artikel-Nr. ATI-M06: 40L Sammelbehälter-Modul


Sind Sie an einer individuellen Absauglösung interessiert? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und erhalten Sie eine professionelle Beratung und Absauglösung!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sie benötigen mehr Leistung? Jetzt die AirBull-Serie entdecken!

Die AirBull-Serie von AirMex:

 

Flexible Hochleistungs-Absaugungen

 

✓ 100% Made in Germany

✓ Individuelle Fertigung nach Ihren Wünschen

✓ Als Hallenabsaugung und Punktabsaugung

✓ Anschluss an Maschinen möglich

✓ Geprüfte und genormte Filter aus Deutschland

✓ Absaugung von Staub, Feinstaub, Spänen, Farbnebel, Ölnebel, Rauch, Gasen, Dämpfen und Gerüchen!