Staubabsaugung und Entstaubungsanlagen

AirMex bietet Ihnen die qualitativ hochwertige Staubabsaugung und Entstauber für die Staubabscheidung in unterschiedlichsten Anwendungen in Handwerk und Industrie. Typische Anwendungen sind zum Beispiel die Absaugung von Schleifstaub, oder Staub, der beim Umfüllen von Rohstoffen entsteht. Die Anlagen für Staubabsaugung können entweder mobil mit Absaugarm eingesetzt, oder stationär an eine Maschine angeschlossen werden. Das Modell W-5000 eignet sich z.B. mit seinem großen Staubbeutel gut für die Abscheidung von großen Spänen und groben Staub, während sich die ST-Serie gut als Abscheider für große feine Staubmengen eignet. Das Modell RO 1000/2000 verfügt über einen HEPA-Feinstaubfilter und kann mobil, oder stationär als Staubabsaugung eingesetzt werden. Zum Thema Staub und Staubabsaugung bietet AirMex bedarfsgerechte Lösungen zur kompletten Raumabsaugung, oder zur lokalen Absaugung mittels Absaugarm an.


AirBull – Mobile Staubabsaugung:

angebot-anfordern

  • Keine Umbauarbeiten oder teuren Investitionen notwendig!
  • Aufstellen anschließen – sofort saubere Luft!
  • Für jede Anwendung passende Filter!

airbull-1Als Lösung für frische, saubere und staubfreie Raumluft bieten sich die AirBull Anlagen als effiziente und kostensparende Lösung zur Staubabsaugung an. Für die industrielle und handwerkliche Produktion wird mit dieser Staubabsaugung Anlage im Abluftverfahren oder im Umluftverfahren die Raumluft schnell und wirksam von Grob – und Feinstaub befreit. Bei letzterem wird die gereinigte Luft dann wieder in den Raum zurückgeführt. Auch Aerosole (Ölnebel), Schweißrauch, Gase und Gerüche oder Späne können mit dem AirBull unter Verwendung passender und erweiterbarer Filtereinsätze abgesaugt werden. Das Gerät zur Staubabsaugung kann dabei hängend oder auf Rollen stehend zum Einsatz kommen.

Datenblatt: AirBull 2000/3500/5000 – Mobile Absauganlage
Datenblatt: AirBull 10000 – Mobile Absauganlage

AirBull P-3500 – Mobile PUNKTABSAUGUNG
für Späne, Staub und Feinstaub:

  • Keine Umbauarbeiten oder teuren Investitionen notwendig!
  • Aufstellen anschließen – sofort saubere Luft!
  • Für jede Anwendung passende Filter!

angebot-anfordern

Die AirBull Absaugungen stellen eine günstige und effiziente Lösung für saubere und rauch- und staubfreie frische Raumluft in der industriellen und handwerklichen Produktion dar. Im Umluftverfahren wird die Raumluft schnell und wirksam von Rauch und Staub befreit, die gereinigte Luft wird in den Raum zurückgeführt. Die AirBull Punktabsaugung ist je nach Anforderung auch im Abluftverfahren zu nutzen. Die Geräte werden sehr flexibel auf Rollen eingesetzt. Mit den jeweils passenden und erweiterbaren Filtereinsätzen dient die AirBull Absaugung auch zur Beseitigung von Aerosolen (Ölnebel), Feinstaub oder Gasen und Gerüchen.

Datenblatt: AirBull-P 3500 – Mobile Punktabsaugung

AirTiger – Das MULTITALENT!
Ein Gerät für viele Anwendungen!angebot-anfordern

  • Der AirTiger lässt sich schnell und einfach mit wenigen Handgriffen
    für unterschiedlichste Anwendungen umbauen!
  • Keine Umbauarbeiten oder teuren Investitionen notwendig!

Der AirTiger ist bereits in der Basisversion ein leistungsfähiger Industrieluftreiniger für Staub, Späne und Feinstaub in kleineren bis mittleren Hallen. Das Modulsystem mit Spannverschlüssen ermöglicht den einfachen Umbau des AirTigers für unterschiedliche Anwendungen. Das Basisgerät kann mit einem Saugstativ oder 1-2 Absaugarmen erweitert werden.

  • Der AirTiger ist eine kompakte Absaugung mit leistungsstarkem Motor.
  • Beim AirTiger ist die Filterbestückung ganz individuell auf die Bedürfnisse zu wählen.
  • Der AirTiger ist in 2 leistungsstarken Motorvarianten erhältlich.
  • Der AirTiger 1600 verfügt über einen Ein-/Ausschalter.
  • Beim AirTiger 2200 ist die Leistung stufenlos regelbar.
Datenblatt: AirTiger MULTITALENT

AirBull TOWER – Mobile Rundum-Absaugung für sehr große Staubmengen:angebot-anfordern

  • Keine Umbauarbeiten oder teuren Investitionen notwendig!
  • Aufstellen anschließen – sofort saubere Luft!
  • Auf 4 Seiten Filterflächen!

Der AirBull Tower eignet sich speziell für die Hallenabsaugung bei großen Staubmengen. Das Gerät wird komplett betriebsbereit auf Rollen geliefert und ist somit sofort einsatzbereit. Die Ansaugung der Hallenluft erfolgt über alle vier Seiten des AirBull-Towers. Hier befindet jeweils ein großer Vorfilter der Filterklasse G4. Durch die platzsparende Z-Faltung der Filter ergibt sich eine gesamte Filterfläche von ca. 6 m². Damit können auch große Staubmengen erfasst und gefiltert werden. Als weitere Filterstufe ist in dem Gerät noch ein großer Feinstaubfilter der Klasse F7 (wahlweise H 14) enthalten. Dieser Filter sorgt zuverlässig dafür, dass gesundheitsschädliche Feinstaubpartikel aus der Luft gefiltert werden. Die gereinigte Luft wird anschließend an der Unterseite des AirBulls wieder in den Raum zurückgeführt. Es entsteht somit speziell im Winter kein Wärmeverlust in der Halle.

Datenblatt: AirBull TOWER

 

 


FAB-22 Absauganlage für alle trockenen Stäube in großen Mengen:

  • angebot-anfordern 100 Liter Fassungsvermögen!
  • Bis zu 3,8 m² Filterfläche für große Mengen trockener Stäube!
  • Leistungsstarker Motor!
  • Leistung (je nach Filterart): bis 1.400 m³/Std.

In der Ausstattungsvariante für Staub und Feinstaub werden ein Filterelement mit der Filterfläche von 2,4 m², optional auch mit 3,8 m² zur wirksamen Absaugung, auch von großen Mengen trockener Stäube. Das aufgesaugte Material wird in einem robusten Sammelbehälter aufgefangen, dieser verfügt über ein Fassungsvermögen von 100 Litern. Hinter der Absauganlage befindet sich ein Metallbügel, mit dem der Behälter ausgehakt werden kann. Dieser kann dann dank der 4 Rollen, mit denen er ausgestattet ist, leicht entfernt werden. Die kompakte Bauweise sorgt für große Stabilität. Der optionale Absaugarm des FAB-22 wird mit einer Länge von 3 Metern angeboten. Er kann in jede gewünschte Position verstellt werden und ist somit besonders flexibel.

Datenblatt: FAB-22 Absauganlage Staub

FAB-22 ATEX-Absauganlage für explosive Stäube:

  • angebot-anfordernder Staubexplosionsklassen St1, St2 und St3 in Zone 22
  • Die Absaugung erfolgt über einen Hochdruck-Radialventilator.
    Dieser ist nach ATEX Z22 II3GD zertifiziert
  • Mit 100 Liter Edelstahl-Sammelbehälter
  • Optional: Flexibler Absaugarm mit ATEX Zertifikat

Als ATEX Absauganlagen bezeichnet man all die Industriesauger, die in gefährlichen Arbeitsbereichen eingesetzt werden, dort, wo aufgrund des Staubaufkommens Explosionsgefahr besteht. Die Klassifizierung der Gefahrenzonen aufgrund brennbarer Stäube bezieht sich beim FAB-22 auf die Gefahrenzone 22: einem Ort, an dem kurzzeitig eine Explosionsgefahr aufgrund von Staubansammlungen besteht. Die ATEX-Richtlinie fordert bei Vorliegen derartiger Umstände den Einsatz von ATEX zertifizierten Absauganlagen.

Datenblatt: FAB-22 ATEX Absauganlage

FAB-40 Absauganlage für große Mengen Späne, Staub und Feinstaub:

  • angebot-anfordernSerienmäßig 4,5 m² Filterfläche
  • Mit 65 Liter Sammelbehälter
  • Optional: Flexibler Absaugarm

Die FAB-40 Absauganlage für Späne, Staub und Feinstaub verfügt über ein Filterelement mit der Filterfläche von 4,5 m² zur wirksamen Absaugung auch großer Mengen trockener Stäube. Das aufgesaugte Material wird in einem robusten Sammelbehälter aufgefangen, dieser verfügt über ein Fassungsvermögen von 65 Litern. Hinter der Absauganlage befindet sich ein Metallbügel, mit dem der Behälter ausgehakt werden kann. Dieser kann dann dank der 4 Rollen, mit denen er ausgestattet ist, leicht entfernt werden. Die kompakte Bauweise sorgt für große Stabilität. Der optionale Absaugarm des FAB-40 wird mit einer Länge von 3 Metern angeboten. Er kann flexibel in jede gewünschte Position verstellt werden.

Datenblatt: FAB-40 Absauganlage STAUB

 

 


FAB-40 ATEX-Absauganlage für explosive Stäube:

  • angebot-anfordernder Staubexplosionsklassen St1, St2 und St3 in Zone 22
  • Die Absaugung erfolgt über einen Hochdruck-Radialventilator.
    Dieser ist nach ATEX Z22 II3GD zertifiziert

  • Mit 65 Liter Edelstahl-Sammelbehälter
  • Optional: Flexibler Absaugarm mit ATEX Zertifikat

Als ATEX Absauganlagen bezeichnet man all die Industriesauger, die in gefährlichen Arbeitsbereichen eingesetzt werden, dort, wo aufgrund des Staubaufkommens Explosionsgefahr besteht. Die Klassifizierung der Gefahrenzonen aufgrund brennbarer Stäube bezieht sich beim FAB-40 auf die Gefahrenzone 22: einem Ort, an dem kurzzeitig eine Explosionsgefahr aufgrund von Staubansammlungen besteht. Die ATEX-Richtlinie fordert bei Vorliegen derartiger Umstände den Einsatz von ATEX zertifizierten Absauganlagen.

Datenblatt: FAB-40 Absauganlage ATEX

 


Kompakt – Staubabsaugung mit AirMex AM-H

  • angebot-anfordernAnwendung: Staub und Feinstaub
  • Leistung:  335-390 m³ /Std.

Kompakte Staubabsaugung AM-SDie AM-H ist eine mobile, kompakte Lösung zu Staubabsaugung. Sie kann als Modell mit einem (AM01-H) oder zwei Absauganschlüssen (AM02-H) versehen sein. Die Anschlüsse können flexibel für verstellbare Absaugarme oder Schläuche für einen Direktanschluss an eine Maschine genutzt werden. Ein Arbeiten ist mit einem oder beiden Absauganschlüssen gleichzeitig möglich. Ein Vorfilter und ein Feinstaubfilter der Klasse H 13 gehören zur Ausstattung dieser kleinen und transportablen Maschine zur Staubabsaugung. Ein solcher H 13 Filter weist eine große Filterfläche von 5 m² auf, womit eine lange Haltbarkeit gewährleistet wird. Die Notwendigkeit zur Staubabsaugung von Feinstaub ist z.B. bei Schleifarbeiten oder der Bearbeitung von stäubenden Werkstoffen am Arbeitsplatz gegeben.

Datenblatt: AM01-H_Kompakt-Filtersystem
Datenblatt: AM02-H_Kompakt-Filtersystem

Kompakt-Entstauber AirMex AM-S

  • angebot-anfordernAnwendung: Trockenstaub
  • Leistung:  335-390 m³ /Std.

Kompakte Staubabsaugung AM-SFür eine kompakte und effiziente mobile Staubabsaugung ist die AM-S das passende Gerät. Dabei ist die AM01-S mit einer und die AM02-S mit zwei Absauganschlüssen versehen, an die entweder verstellbare Absaugarme oder Schläuche für einen Direktanschluss angeschlossen werden können. Sowohl die einzelne Nutzung eines Anschlusses als auch die gleichzeitige Nutzung beider Anschlüsse ist möglich. Die AM-S zur Staubabsaugung ist bereits mit einem Vorfilter und einem Feinstaubfilter der Klasse M6 ausgestattet. Mit einer Filterfläche von 2,5m² gewährleistet dieser Filter eine lange Haltbarkeit für die kleine, transportable Maschine. Das Einsatzgebiet für dieses Gerät zur Staubabsaugung sind Bereiche, in denen staubende Werkstoffe direkt am Arbeitsplatz bearbeitet werden, z.B. Schleifarbeiten.

Datenblatt: AM01-S_Kompakt-Filtersystem
Datenblatt: AM02-S_Kompakt-Filtersystem

Kompakt – Staubabsaugung mit AirMex AM-T

  • angebot-anfordernAnwendung: Große Mengen Trockenstaub
  • Leistung:  335-390 m³ /Std.

Kompakte Staubabsaugung AM-S

Für die kompakte Staubabsaugung eignet sich die AM-T mit einem oder zwei Absauganschlüssen (AM01-T nzw. AM02-T). Für das Arbeiten mit dem Gerät können dann verstellbare Absaugarme oder Schläuche für einen Direktanschluss an das Gerät angeschlossen werden, welche dann das Arbeiten mit nur einem oder beiden Absauganschlüssen gleichzeitig ermöglichen. Das Gerät wird mit einem Taschenfilter der Klasse F7 geliefert. Die kleine und transportable AM-T kann so lange genutzt werden und verfügt über eine hohe Haltbarkeit. Genutzt wird dieses Modell zur Späne – und Staubabsaugung in verschiedenen Einsatzbereichen in denen es zu großen Mengen an Staub kommt. Dazu gehört zum Beispiel das Bearbeiten von staubenden Werkstoffen wie etwa Schleifarbeiten.

Datenblatt: AM01-T_Kompakt-Filtersystem
Datenblatt:AM02-T_Kompakt-Filtersystem

AirMex Squareangebot-anfordern

  • Mobiles Absaugsystem für Rauch, Dämpfe, Gerüche und Aerosole
  • Sofort einsatzbereit: anschließen – saubere Luft.
  • Für jede Anwendung passende Filter.

Das AirMex SQUARE ist ein mobiles System zur Staubabsaugung und zeichnet sich durch seine geringen Abmessungen aus. Mit einem Höchstmaß an Effizienz bewältigt die Maschine die Staubabsaugung, Filtration und Geruchsbeseitigung bei Schweißrauch, Lösemitteldämpfen und Aerosolen in Arbeitsräumen. Das AirMex SQUARE System für Staubabsaugung wurde nach neusten Technologien entwickelt und ist die optimale Lösung für Industrie- und Handwerksbetriebe mit Bedarf für eine flexible und mobile Filtereinheit. Auch muss das Gerät kaum gewartet werden und die Wartung selbst ist denkbar einfach – lediglich der Filter muss ab und an ausgetauscht werden.

Datenblatt: AirMex Square

 


Mobiler Staubabscheider AirMex RO-1000/2000

  • angebot-anfordernAnwendung: Trockenstaub, Späne
  • Leistung: 1.100 m³ / 2.000 m³/Std.

Staubabscheider+RO-2000

Bei der Staubabsaugung eignet sich das mobile Gerät RO-1000/2000 besonders bei größeren Mengen Trockenstaubs und Spänen. Es verfügt über einen Patronenfilter (Klasse F9) und kann auch kleinste Partikel zuverlässig aus der Luft filtern. Für die Staubabsaugung kann das Gerät direkt an eine Maschine angeschlossen oder auf Rollen mit einem Absaugarm versehen werden. Ein großer Auffangbehälter für den Staub und ein Funkenfänger sind im Gerät für die Staubabsaugung ebenfalls enthalten.

Datenblatt: AirMex RO-1000/2000

Staubabscheider AirMex W-5000

  • angebot-anfordernAnwendung: grober Trockenstaub, Späne (z.B. Holz)
  • Leistung: 1.890 m³/Std.

Staubabscheider+-+Entstauber+W-5000

Der AirMex W-5000 ist als Staubabscheider und Entstauber ein Gerät zur Staubabsaugung von Spänen und trockenem Staub, beispielsweise bei der Gusseisenbearbeitung, bei Holzbearbeitungsmaschinen, beim Pulverstreichen oder beim Umschütten und Verpacken von Pulverstoffen.

Datenblatt: AirMex W-5000

Zyklonenstauber STO-H

  • angebot-anfordernAnwendung:  Abscheidung großer Staubmengen

Für die Staubabsaugung und Reinigung der Luft von Trockenstaubpartikeln mit einer Größe über 5μm ist die AirMex Zyklonentstauber STO-H ideal geeignet. Als Unterdruckgerät arbeitet sie mit Zentrifugalkraft und sammelt den abgeschiedenen Staub dann in einem Behälter unterhalb des Geräts. Bei der Staubabsaugung von dickem Staub kann die AirMex STO-H auch als Endfilter dienen. Bei feinem Staub empfiehlt sie sich zur Vorfiltrierung.

Datenblatt: AirMex STO-H-Zyklonentstauber

Staubabscheider AirMex ST-Serie

  • angebot-anfordernAnwendung: Trockenstaub
  • Leistung: 1.400 – 7.200 m³/Std.

Staubabscheider+ST-Serie

Bei einer Staubabsaugung großer Mengen Trockenstaubs, etwa bei Produktionsvorgängen in der Metall – , Lebensmittel – , Pharma – , Chnemie – , und Kunststoffindustrie ist die AirMex ST Serie die richtige Wahl. Sie verfügt über einen selbstreinigendem H13 HEPA-Feinstaubfilter und kann damit auch feinste Partikel gründlich abscheiden. Diese bleiben an der äußeren Filterfläche haften, woraufhin sie durch Druckluftstöße in einen Abfallbehälter abgeschüttelt werden.

Datenblatt: AirMex ST-Serie

Baustellen – Staubabsaugung: CAB Serie

  • angebot-anfordernAnwendung: z.B. Entstaubung bei Bau- und Sanierungsarbeiten
  • Industrielle-Entstaubung in Räumen und Hallen
  • Leistung: 600- 1.800 m³/Std.

_wsb_99x150_CAB_2000_Bau_Luftreiniger

Die CAB-Serie zur Staubabsaugung ist passend für den Einsatz beispielsweise auf Baustellen oder bei Sanierungsarbeiten. Grundsätzlich sind sie für die Staubabsaugung in den Bereichen Handwerk und Industrie geeignet. Dort filtern sie große Trockenstaubwolken direkt aus der Raumluft.

Die Modelle CAB 1200 und CAB 2000 entsprechen den Anforderungen der BG Bau.

 

Datenblatt: CAB-Bauluftreiniger

Bei Wikipedia finden Sie weitere nützliche Informationen zum Thema Entstaubung