AirMex AM 10

Absaugeinheit für bis zu 5 Arbeitsplätze gleichzeitig

 

 

 Branchen: Elektronik, Medizin, Labore, Kunststoffverarbeitung, Metallbau, Industrie

 Anwendung: Lötrauch, Laserrauch, Dämpfe, Gase, Flüchtige organische Verbindungen, Feinstaub

Absaugung über Schlauchsystem + Absaugarme

 

Auf der Rückseite der Absaugeinheit AM 10 befindet sich ein Lufteinlass und -auslass (Ø 90 mm). Am Lufteinlass der Absaugung lässt sich ein stabiles Schlauchsystem installieren, welches durch den Arbeitsbereich gelegt wird. Anschließend können flexible Absaugarme Verteilungsprofile überall am Schlauchsystem angebracht werden. Die Absaugarme werden je nach Anwendung mit verschiedenen Absaughauben ausgestattet.

 

Vorteil: Durch das intelligente AirMex Rohrsystem können Ansaugöffnungen an bis zu 5 Arbeitsplätzen gleichzeitig, mit nur einer einzigen AM 10 Absaugung generiert werden.

 

Die angesaugte belastete Luft wird im Plug & Play-Filtersystem bis zu 99,95% gereinigt und der Raumluft zurückgeführt.


✓ Absaugung über Schlauchsystem möglich

 

Durch den Anschluss eines flexiblen AirMex Schlauches,  kann die AM 10 direkt an Maschinen angeschlossen werden, in denen Rauch, Gas, Dampf, Feinstaub, o. Ä. entsteht. Die gereinigte Luft kann zurück in den Raum oder in den Kreislauf der Maschine geführt werden. Die Durchmesser der Schläuche sind frei anpassbar.


✓ 5 Filterstufen: Abscheidegrad bis zu 99,95%

 

Mithilfe des effizienten 5-Filter-Systems der Absaugung, können bis zu 99,95% des Feinstaubes und 98,1% der Gase und Gerüche filtriert werden. Die nacheinander geschalteten Filterstufen, dienen der Schonung der folgenden feineren Filter. Dies dient der Langlebigkeit des frei wählbaren Plug & Play-Filtersystems.

 

Folgende Filter der AM 10 können eingesetzt werden:

  • Funkenfang mit Schaufenster (serienmäßig)
  • Vorfiltermatte gegen größere Partikel (serienmäßig)
  • Grobstaubfilter F8 - 90% (empfohlen)
  • Feinstaubfilter HEPA H13 - 99,95% (empfohlen)
  • Aktivkohlefilter für Gase o. Ä. - 98,1% (empfohlen)

✓ Flexibles Filtersystem - schneller Filterwechsel!

 

Je nach Ihrer Anwendung, kann die AM 10 Absaugung mit verschiedenen Filtern ausgestattet werden. Werden ausschließlich Gas und Gerüche gefiltert, so können mehrere Aktivkohlefilter hintereinander eingesetzt werden. Rauchhaltige Luft, wie Lötrauch oder Laserrauch, sollte mit dem zusätzlichen HEPA H13 Filter abgesaugt werden.

 

Der Filterwechsel gestaltet sich dank der Butterfly-Verschlüsse schnell und einfach: Die Filterklappe der AM 10 wird an den seitlichen Verschlüssen geöffnet. Anschließend können die bereits verwendeten Filter entnommen und die neuen Filter eingesetzt werden.

 

Bei einem Filterwechsel sollten stets Staubschutzmasken und Sicherheitskleidung getragen werden!


✓ Reichhaltige Features

 

Die AM 10 Absaugung verfügt über zahlreiche komfortable Extras, die den Betrieb sicherer und angenehm gestalten. Zu den Vorteile der AM 10 zählen:

  • digitale Anzeige + Fernbedienung
  • Filterwechselanzeige
  • 10 Motor-Leistungsstufen
  • Auslieferung: mobil auf Rollen 
  • auch stationär einsetzbar

Durch den Einsatz der Fernbedienung, kann die Absaugung problemlos aus der Entfernung angesteuert werden. Dies ist besonders bei unzugänglichen Bereichen ein Vorteil. Die digitale Filterwechselanzeige kennzeichnet frühzeitig verbrauchte Filter, was der Sicherheit und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter*innen dient. Die frei verstellbare Motorleistung bietet die Gelegenheit, die Leistung und Lautstärke der Absaugung auf angenehme Stufen einzustellen. So kann die Absaugeinheit in nächster Nähe der Arbeitskräfte eingesetzt werden.


Flexibler Einsatz

 

Der große Vorteil unserer AM 10 ist, dass sie in verschiedensten Situationen, Prozessen und Anwendungsfällen verwendet werden kann. Es bietet sich an, die AM als Lötrauchabsaugung oder Laserrauchabsaugung mit Absaugarmen zu verknüpfen. Alternativ kann man die Absaugeinheit über ein eigenes Schlauch- oder Absaugsystem in beliebige Konstellationen installieren. Hierbei kann man über Vergrößerungs- oder Reduzierstücke den Lufteinlass- und auslass mit je 90 mm Durchmesser ansteuern.

 

Die AM 10 eignet sich demnach für verschiedenste Branchen, Unternehmen und Prozesse, z.B.: Elektronik, Medizin, Pharma, Labore, Kunststoffverarbeitung, Metallbau, Industrie und für Lötrauch, Laserrauch, Dämpfe, Gase, Flüchtige organische Verbindungen, Staub, Feinstaub und vieles mehr!


Technische Daten: AirMex AM 10

  • Gewicht (je nach Filtern): 55 - 60 kg
  • Abmessungen (H x B x T): 89 x 56 × 45 cm
  • Lautstärke: max. 67 dB(A)
  • Luftumschlag: 700 m³ / Std.
  • Stromanschluss: 230 V 50 Hz
  • Motor: 450 W

Filter der Absaugung:

  • Funkenfang, Vorfilter, F8 Filter, H13 Filter, Aktivkohlefilter
  • Abscheidegrad feste Partikel: F8 - bis zu 90%, H13 - bis zu 99,95%
  • Abscheidegrad Gase/ Gerüche: Bis zu 98,1% 

Weitere Vorteile:

  • mobil auf Rollen 
  • Fernbedienung + Digitale Anzeige 
  • Plug & Play-Filtersystem + Filterwechselanzeige 
  • vielfältiger Einsatz 

Download
Technisches Datenblatt der AM 10 ⟶ Jetzt als PDF herunterladen!
AM 10 Datenblatt 03.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB

Lassen Sie sich gerne bei der Auswahl der passenden Absauglösung von unseren Expert*innen beraten! Jetzt Kontakt aufnehmen und unverbindliche Angebote erhalten!


Ähnliche AirMex Absauganlagen für Rauch, Dampf, Gas und Gerüche:


► AirMex AM 01/02

✓ Schwebstoffilter (HEPA) + Aktivkohletank

✓ Fernbedienung oder Fußschalter

✓ Display und Filterwechsel-Anzeige

✓ Bis zu 2 Absaugarme oder Schläuche


► AirBull 2000/3500/5000

✓ Hallenabsaugung für große Rauchmengen 

✓ individuelle Fertigung - Made in Germany

✓ Filterklassen: G4, F7, H14 und Aktivkohle

✓ hängend und / oder mobil auf Rollen


Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns hier eine Nachricht!

Jetzt schnell und kostenfrei Informationen oder Angebote anfordern!

Unsere Mitarbeiter*innen werden Sie unverbindlich und kompetent beraten!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Weitere AirMex Absauganlagen entdecken!