Mobile Anlage für Farbnebelabsaugung, Farbspritzwand:

AirMex bietet Ihnen unterschiedliche Lösungen für die Absaugung von Farbnebel: Die mobile Absauganlagen AirBull und  H-2000S, sowie die Farbspritzwand FWS mit passendem Zubehör. Lackpartikel und Lösungsmitteldämpfe von Farbnebeln werden mit den Geräten von AirMex wirksam gefiltert. Die Luft am Arbeitsplatz wird sauber und die Gesundheit der Mitarbeiter geschont. Zum Thema Farbnebelabsaugung bietet AirMex bedarfsgerechte Lösungen zur kompletten Raumabsaugung, oder zur lokalen Absaugung mittels Absaugarm an.


AirBull – eine leistungsstarke Lösung speziell für die Farbnebelabsaugung:

angebot-anfordernAnwendung: Farbnebel
Leistung: bis zu 5.000 m³/h

Stark in seiner Leistung, kompakt in seinen Maßen und speziell für die Farbnebelabsaugung konzipiert: das ist unser AirBull! Um erstklassige Ergebnisse bei der Absaugung zu erzielen, wurde das mobile AirMex Gerät mit einem speziellen Farbnebelfilter sowie einem – F7 Feinstaub-Filter ausgestattet. Selbst schwebende Partikel und Rückstände lassen sich damit zuverlässig und mit höchster Effizienz einfangen. Um die Luft zugleich von Gerüchen zu befreien ist es möglich zusätzlich einen Aktivkohlefilter einzusetzten, oder an der Rückseite einen Abluftschlauch mit 250 mm Durchmesser zu montieren, welcher direkt nach draußen führt. Die Farbnebelabsaugung mit dem Airbull sorgt so nicht nur dafür, dass die Farbpartikel gefiltert, sondern zugleich Gerüche abtransportiert werden. Schnell, wirksam und wirtschaftlich im Betrieb – eine erstklassige Lösung für Farbnebelabsaugung in Fällen wie Spot repair, Airless Malerarbeiten oder beispielsweise Handlackiererarbeitsplätze.

Datenblatt: AirBull 2000/3500/5000 – Mobile Absauganlage

AirMex H-2000S:

angebot-anfordernAnwendung: Feuchter Staub, Aerosole, Farbnebel, Gerüche, Gase
Leistung: 2.200 m³/h

Mit dem AirMex H-2000S treffen Sie eine gute Wahl, wenn Sie neben der Farbnebelabsaugung auch noch weitere Partikel aus der Luft filtern lassen möchten. Eine Besonderheit dabei ist, dass die Schmutzstoffe gleichermaßen effizient gefiltert werden, egal ob diese trocken oder klebrig sind. Dadurch wird dieses leistungsstarke Gerät zur Farbnebelabsaugung zum zuverlässigen Begleiter, zumal es sich dank der angebrachten Rollen unproblematisch von A nach B bewegen lässt.

Unter anderem könnte das Gerät zur Farbnebelabsaugung noch bei entstandenem Dunst, chemischen Gerüchen in Laboratorien, beim Schweißen, während dem Polieren oder in Kombination mit Dunstabzugshauben in Küchen genutzt werden. Zudem lassen sich sogar Aerosole, welche vor allem beim Farbspritzen entstehen, effizient aus der Luft filtern. Weitere Anwendungsmöglichkeiten umfassen die Reinigung der Luft beim Schleifen und Laserschneiden sowie bei der Bearbeitung von diversen Kunststoffen.

Datenblatt: AirMex H-Serie

AirMex FSW Farbspritzwand – die maßgeschneiderte Lösung zur Farbnebelabsaugung:

angebot-anfordernAnwendung: Absaugung Lackiernebel, Farbnebel

4b

Die leistungsstarke Farbnebelabsaugung, speziell konzipiert für den unmittelbaren Einsatz an Handlackierarbeitsplätzen. Hier bei AirMex gibt es die Wand in zwei Varianten: FSW-1 mit einem Filtersegment und FSW-2 mit zwei Segmenten. Diese bestehen aus einem austauschbaren Filtereinsatz, welcher sich wiederum aus einem Einsatz für die labyrinthische Luftströmung sowie einem Faserstofffilter zusammensetzt. Beides gemeinsam erzielt bei der Farbnebelabsaugung einen Wirkungsgrad von rund 90 Prozent – separate Ventilatoren können ebenfalls integriert werden.

Datenblatt: AirMex FSW-Farbspritzwand